Über Pirombo

Über Pirombo

Pirombo Bed & Breakfast Noordwijk Malerei

Die Geschichte des Pirombo Bed & Breakfast ist seit 100 Jahren zurück. Es wurde 1920 als Sommervilla für die Familie de Clercq aus Leiden erbaut. 1942, wie das Haus genannt wurde, wurde „de Zonnepit“ von den Deutschen beschlagnahmt. Nach Mai 1945 übernahmen Pico und Rombouts das Haus und nannten es „Pirombo“. Sie gründeten eine Unterkunft für die Opfer. Darauf folgte die Familie Westra, die sich mit Müttern und Kindern aus Indonesien einholte.

Am Ende der 60 Jahre kam der Tourismus in Noordwijk zu einem Pirombo und mehrere Besitzer hatten Adepten B & B, jeder auf ihre eigene Weise.

Im Wohnzimmer sind alle möglichen alten Elemente der ursprünglichen Konstruktion erhalten geblieben, die die warme Atmosphäre erhalten. Jedes Jahr versuchen wir, eine Reihe von Zimmern so zu renovieren, dass es immer eine Erneuerung und moderne Note gibt. Und immer im Strandstil von Noordwijk. 

Pirombo B & B befindet sich zwischen Noordwijk aan Zee und Noordwijk-inDoors, zwischen den Glühbirnenfeldern von Noordwijk. Der Blick von den Zimmern auf die Glühbirnenfelder und die Coepelduinen ist im Frühjahr spektakulär. Der Strand auf der einen Seite und das Old Village Zentrum von Noor Dijk-Inside auf der anderen Seite, sind nur 800 Meter zu Fuß entfernt.